Januar in Pipe

Der Januar an der North Shore ist immer eine feine Sache – der Swell rollt regelmäßig an die Küste und die Pros versammeln sich auf der Insel um sich auf die Contest- Saison vorzubereiten. Das ist natürlich auch für Filmer und Fotografen ein gefundenes Fressen, denn Pipeline & Co geben fast täglich ein Grund auf den Auslöser zu drücken. So auch der Australier Dylan Roberts der ein paar Sessions mit großen Namen wie Ricardo Dos Santos, Jeronimo Vargas, Kelly Slater, Mason Ho, Reef McIntosh, Jamie O’Brien, Mark Healey und Jesse Mendes auf Film gebannt hat. Das JOB auch vor langeweile wieder sein Boardswitch trainiert ist da natürlich ein bosonderes Zuckerl.

X

Mehr in Video

Jonas Bachan - ein Österreicher in Frankreich

Mehr