Alex Zirke: neue Website ist ONLINE

Immer mehr Surfer erkennen die Notwenigkeit sich gut zu vermarkten. Gerade das kostenspielige Tow-In-Surfen und die ständige Suche nach neuen Wellen verschlingt unmengen an Geld. Alexander Zirke ist mit deutschem Pass neben Sebastian Steudtner quasi unser BIG-Wave Charger No1. Nachddem er die letzten Jahre als Tauchlehrer verbracht hatte, konzentriert er sich jetzt voll und ganz auf seine Surfkarriere. Mit seinem Tow- Partner Vilayta ist er immer unterwegs und überrascht uns hoffentlich bald mit neuen Bildern aus Europa. Wir freuen uns seine neue Website vorstellen zu dürfen: alexzirke.com

alex zirke

X
billabong pro j-bay

Mehr in International

Billabong Pro J-Bay 2011: Bald gehts los

Mehr