Taylor Knox verabschiedet sich von der World Tour

 

Taylor

Es war ein regelrecht rührender Moment als Taylor Knox den letzten Heat seiner Karriere während der Billabong Pipe Masters surfte. Am Strand wurde er von seinen Freunden und Kollegen über den Strand getragen als wäre er der Gewinner des Events.
22 Jahre hat sich der 41- jährige auf der World Tour gehalten. Fast unvorstellbar wie er sich in all dieser Zeit mit seinem  “Power Surfing” halten konnte. Völlig unbeeindruckt von der jungen Air-Generation bewies er immer wieder, dass man mit einem klassischen Stil und kontrolliertem Surfen auch weiterkommen kann.
Der Ausstieg von der Tour heisst jedoch noch lange nicht, dass wir nichts mehr von Knox zu sehen bekommen, denn in Zukunft will er sich mehr um Film- und eigene Surf-Projekte kümmern.
Hut ab und wir hoffen das er noch ein wenig von den $1.201.272,- Preisgeld übrig hat, die er über die Jahre verdient hat!

Wie Du Dich so fit halten kannst, zeigt Taylor in diesem Video:

  1. Philipp

    Hallo Jungs,

    sagt mal, wo bekomme ich das Video? Amazon hat das nicht? Irgendein Vorschlag von Euch?
    Grüße,
    Philipp

X
patagonia

Next up in International

Patagonia entwickelt Big Wave Weste